Transformatoren

Leistungstransformatoren in Alubandwicklung

Wir liefern Transformatoren von 10 kVA bis 3150 kVA in IP 00 oder IP 21.
Schaltgruppe Dyn11 oder Dzn0.
Die Transformatoren sind thermisch ausgelegt für K4, K13 oder K20.

Mit Anzapfungen und Leistungsschutzschaltern sowie Schirmwicklung – je nach Anforderung.

Wir fertigen seit über 40 Jahren Spannungskonstanthalter, Leistungstransformatoren, Drosseln, Blindstromkompensationsanlagen und Geräte zur Energiekostenreduzierung (OPTInet). Im Bereich Transformatoren und Drosseln gehören führende Hersteller aus dem USV-Bereich zu unseren Kunden.

Alubandwicklung

Neben der Standard-Nennleistung und in den Tabellen aufgeführten Spannung sind wir in der Lage, jede andere spezifische Anforderungen zu erfüllen.

Unsere Transformatoren können in Iso-Klasse “B-F-H” (bis zu 200°C.) gefertigt werden. Die Transformatoren sind für eine extrem lange Lebensdauer ausgelegt.

Ortea entwickelt und produziert seit vielen Jahren Niederspannungs-Transformatoren für ein breites Spektrum an Anwendungen und verwendet ausschließlich erstklassige Materialien und Komponenten.

Eine sehr flexible Unternehmensorganisation ermöglicht die Entwicklung individueller Lösungen basierend auf den Spezifikationen des Kunden ohne Einbußen des hohen Qualitätsstandards.

Beispiele für spezielle Anforderungen, die problemlos erfüllt werden können sind die erforderlichen Temperaturklasse (B, F, H und bis zu 200° C), mehrere Wicklungen, Regel- Armaturen, Vektorgruppe, Anschlussklemmen auf Anfrage.

Der Transformator kann entweder ungeschützt IP00 oder in einem metallischen Gehäuse bis Schutzart IP54 untergebracht werden.

Die Transformatoren können mit Zubehör ergänzt werden, wie zum Beispiel:

  • Mehrfach Abschirmung
  • Überspannungsschutzgeräten (SPD) für eine effiziente Schutz vor Überspannung und Blitzschlag
  • Automatischer Schutzschalter für Lastschutz
  • Isolationsüberwachung
  • PT100 Thermoelement und Temperatursteuereinheit
Trafo
Trafo

Herstellung

Unsere Transformatoren werden in Kupfer oder Aluminium (je nach Nennleistung und Projekt, sowie nach technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten) hergestellt mit einem Magnetkern aus dünnen magnetischen Stahlblechen um Verluste zu reduzieren.

Das Isolationsmaterial für die Hauptisolierung im Kern und in den Wicklungen wird auf der Grundlage der erforderlichen Isolationsklasse ausgewählt. Der Korpus des Transformators wird zusammengesetzt und mittels Klemmplatten und vertikalen Zugstangen verriegelt und anschließend in ein Polyesterharz eingetaucht. Dieses Verfahren der Polymerisation durch tauchen und anschließendem Backen ist sehr umweltverträglich, festigt die Struktur und garantiert das Erreichen der erforderlichen Isolationsklasse.

 

Prüfung

Der Produktionsprozess wird von häufigen Zwischenkontrollen begleitet und eine komplette abschließende elektrische Prüfung aller Transformatoren gewährleisten die volle Übereinstimmung mit den Anforderungen des Kunden und des Referenzstandards EN 60076.

Technische Eigenschaften

Drosseln für Blindstromkompensation
Dyn11 K4 Transformatoren Technische Daten 10 - 3150 kVA
Dyn11 K13 Transformatoren Technische Daten 8 - 2500 kVA
Dyn11 K20 Transformatoren Technische Daten 7 - 2200 kVA
Dzn0 K4 Transformatoren Technische Daten 10 - 3150 kVA
Dzn0 K13 Transformatoren Technische Daten 8 - 2500 kVA
Dzn0 K20 Transformatoren Technische Daten 7 - 2200 kVA

Kontaktieren Sie uns

Herr Dipl.-Ing. Carsten Reeb

Dipl.-Ing. Carsten Reeb
Tel: +49 4461 7486 330
Mail: info@ttf.de

Sicherheitscode
captcha
Trafo

Außerdem liefern wir Ihnen verstellbare Transformatoren in IP00 oder IP21

Ringstelltransformatoren bis 32 Amp
Säulenstelltransformatoren bis 2000 kVA

Für mehr Informationen fragen Sie uns bitte an.

Lassen Sie sich ein individuelles Angebot von uns geben, wie haben uns auf kundenorientierte Lösungen spezialisiert. Wir bieten auch weitere Produkte für die Absicherung ihrer Netzstabilität. Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage
www.ttf.de